Kinder mit Apfel in Hängematte

SchutzengelWerk Kinderhilfe

Zuckerbaum

Das Anliegen des Projektes Zuckerbaum ist es, schwer erkrankten Kindern, deren Geschwistern und Familien eine unbeschwerte Zeit zu schenken, in der sie für ein paar Stunden den oft schweren Krankheitsalltag vergessen können.

Glücklich unter`m Zuckerbaum

Wenn ein Kind unheilbar erkrankt, dann gerät die gesamte Familie oft in eine schwere Krise: die Angst um das kranke Kind, der Verlust des Arbeitsplatzes, weil man sich um das kranke Kind kümmern möchte und ein vernachlässigtes gesundes Geschwisterkind gehören zu den häufigsten Sorgen der betroffenen Familien. Hier wollen das SchutzengelWerk und der Verein Zuckerbaum e.V. helfen. Gemeinsam kümmern wir uns um das Wohl der Familien – in Form von Freizeitangeboten für die ganze Familie auf der Zuckerbaum-Wiese in Glindow, mit Geburtstagsfeiern für Kinder und die Übernahme von Bildungspatenschaften.

Kindergeburtstage
In Kooperation mit dem Verein Zuckerbaum e.V. richten wir Kinder-Geburtstage aus für Familien, die ein schwer erkranktes Kind pflegen müssen und sich daher dem gesunden Geschwisterkind nicht mehr im vollen Umfang widmen können. Oft fehlt es in den betroffenen Familien an Zeit und Geld, weil sich alles um die Krankheit dreht und für die Pflege des Kindes der Beruf aufgegeben werden muss. Das gesunde Geschwisterkind leidet still mit und muss auf Freundschaften und Freizeitvergnügen verzichten. Daher organisieren und finanzieren SchutzengelWerk und der Zuckerbaum e.V. Geburtstagsfeiern für die gesunden Geschwisterkinder. Denn auch dieser besondere Tag im Jahr eines Kindes muss oftmals aufgrund der schweren Erkrankung still und mit wenigen Mitteln gefeiert werden. Wir kümmern uns liebevoll um einen wundervollen bunten Tag mit Freunden und Familie, an dem das Leben gefeiert wird – für einen unvergesslichen Tag und eine große Portion Zuversicht.

Bildungspatenschaften
Die Belastung durch die Auseinandersetzung mit der Krankheit ist oft so groß, dass die Aufmerksamkeit für die Bedürfnisse der gesunden Kinder mit der Zeit immer weniger wird oder ganz auf der Strecke bleibt. An dieser Stelle sollen über die Arbeit auf der Zuckerbaum-Wiese hinaus unsere Bildungspatenschaften die Familien unterstützen. Die Finanzierung von Nachhilfe, Musik- oder Tanzunterricht, eine Mitgliedschaft im Sportverein oder für Reitunterricht soll Heiterkeit und Freude in den Alltag der vernachlässigten Geschwisterkinder bringen. Das SchutzengelWerk unterstützt finanziell das Projekt „Bildungspatenschaften“ mit großem Engagement, um den belasteten Kindern ein Stück Lebensfreude, Unbeschwertheit und vor allem Aufmerksamkeit zu schenken.

Projekt „Zuckerbaum“ auf der Streuobstwiese Glindow
Havelobstallee
14542 Werder 

SchutzengelWerk-Icon

Werden Sie ein Schutzengel!

Mit Ihrem einmaligen oder monatlichen Beitrag unterstützen Sie nachhaltig und dauerhaft die Kinderhilfe des SchutzengelWerk.